Impfungen

Bulletin.png

Neues zu Impfungen

Die Ständige Impfkommission in Deutschland (STIKO) ist ein Fachgremium, das auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Daten und Erkenntnisse Empfehlungen für den Impfschutz der Bevölkerung herausgi weiterlesen

zecke2.jpg

Zeckenschutzimpfung (FSME)

Baden-Württemberg gehört mit Bayern in Deutschland zu den Risikogebieten für die von Zecken übertragene Frühsommer- Meningoenzephalitis (FSME). weiterlesen

aegypten.jpg

Viele Kassen zahlen Reiseimpfungen

Zu den Vorbereitungen einer Auslandsreise gehören auch Reiseimpfungen, gelegentlich sind auch vorbeugende oder Notfall-Medikamente (z.B. gegen Malaria) zu organisieren. weiterlesen

produktbilder_gardasil_ohne_schutz.jpg

HPV-Impfung ( nicht nur "Gebärmutterhals-Krebs-Impfung")

Die Infektion mit dem "humanen Papilloma Virus" (HPV) ist sehr häufig die Ursache für die Entstehung von Krebs im Bereich des Gebärmutterhalses. weiterlesen

Windpocken.JPG

Aktuelles zur Impfung gegen Windpocken (=Varizellen)

Ein vollständiger Impfschutz ist nur dann gewährleistet, wenn die vom Hersteller angegebene Zahl von Einzeldosen verabreicht wurde. weiterlesen

Rotaviren-Impfung.JPG

Babies vor Rotaviren schützen

Rotaviren lösen bei Säuglingen und Kleinkindern schwerste Durchfallerkrankungen mit Erbrechen aus. weiterlesen

bild1001339884_Masern_real23b8e189e80eac.jpg

Masern- eine hinterhältige Erkrankung

Die große Masern- Welle in Berlin hat eine neue Diskussion über Einführung einer Impfpflicht entfacht. weiterlesen

Baby-Impfung.JPG

IMPFSTOFF-AKTUELL

Leider gibt es immer wieder Probleme mit der Verfügbarkeit verschiedener Impfstoffe (häufig mit Poliomyelitis-Komponente), oft können wir jedoch auf andere Firmen oder Re-Importe zurückgreifen. weiterlesen

Impfplan STIKO 15.png

Impfempfehlungen für Kinder und Jugendliche

Die Entscheidung, wann und gegen was ich mein Kind impfen lassen will, fällt vielen Eltern schwer. weiterlesen


Sprechzeiten

Montag8.00 - 11.00 Uhr15.30 - 17.30 Uhr
Dienstag8.00 - 11.00 Uhr15.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch8.00 - 11.00 Uhr(nachmittags keine Sprechstunde)
Donnerstag8.00 - 11.00 Uhr15.30 - 17.30 Uhr
Freitag8.00 - 12.00 Uhr(nachm. nur nach Vereinbarung)

Anschrift

Hausarzt-Zentrum Harburg-Marmstorf
Beutnerring 9

21077 Hamburg-Marmstorf

Tel.: 040 / 760 10 10
Fax: 040 / 760 85 04