Impfungen

Grippe-Impfung

2019-10-01T10:23:34+02:00

Liebe Patienten, liebe Eltern! Im Herbst beginnt wieder die Zeit der Erkältungskrankheiten. Meldungen über eine drohende Grippewelle sind jährlich ab November zu erwarten. Im Herbst ist es auch wieder Zeit, an die Grippe-Impfung zu denken! Wer muss geimpft werden? Gefährlich ist die Grippe insbesondere für alte und kranke Menschen. Empfohlen ist die Impfung für alle [...]

Grippe-Impfung2019-10-01T10:23:34+02:00

HPV-Impfung ( nicht nur „Gebärmutterhals-Krebs- Impfung“) jetzt für alle ab 9 Jahren

2020-04-29T10:13:01+02:00

Die Infektion mit dem "humanen Papilloma Virus" (HPV) ist sehr häufig die Ursache für die Entstehung von Krebs im Bereich des Gebärmutterhalses. Er gibt sehr viele Unterarten (Serotypen) dieser HPV-Viren, einige von ihnen sind weniger gefährlich (teilweise auch Ursache von Genitalwarzen), nachgewiesen ist auch die Verursachung von Anal- und Peniskarzinomen (="Krebs"). Auch im Bereich der [...]

HPV-Impfung ( nicht nur „Gebärmutterhals-Krebs- Impfung“) jetzt für alle ab 9 Jahren2020-04-29T10:13:01+02:00

IMPFSTOFF-AKTUELL

2020-04-29T10:38:47+02:00

HPV HPV- Impfstoff:  am 24.2. sind 20 Impfstoffdosen eingetroffen, Lieferung weiterhin nur sporadisch ..... Eigentlich sollte er Anfang 2020 wieder verfügbar sein, dies ist jedoch nicht der Fall. AKTUELL (April 2020):  (siehe auch: STIKO/Lieferengpässe) "Die STIKO gibt folgenden Hinweis für die Durchführung der Standardimpfung gegen HPV: Bei mangelnder Verfügbarkeit von Gardasil® 9 in der Praxis sollten vorrangig bisher ungeimpfte [...]

IMPFSTOFF-AKTUELL2020-04-29T10:38:47+02:00

Neues zu Impfungen

2020-08-18T11:23:17+02:00

Die Ständige Impfkommission in Deutschland (STIKO) ist ein Fachgremium, das auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Daten und Erkenntnisse Empfehlungen für den Impfschutz der Bevölkerung herausgibt. Sie stellen somit den "wissenschaftlichen Standard" dar. Diese Empfehlungen werden in einem Bulletin des RKI veröffentlicht. Dann müssen sich die Gesetzlichen Krankenkassen (GBA=Gemeinsamer Bundesausschuss) nach einer "Prüfungszeit" dazu äußern. Hier geht [...]

Neues zu Impfungen2020-08-18T11:23:17+02:00

Impfempfehlungen für Kinder und Jugendliche

2020-06-25T12:58:04+02:00

Die Entscheidung, wann und gegen was ich mein Kind impfen lassen will, fällt vielen Eltern schwer. Viele Meinungen von Freunden, Bekannten und Verwandten, von Hebammen und Ärzten und nicht zuletzt durch Medien (Bücher, Fernsehen und Internet) beeinflussen die Entscheidungsfindung. Letztendlich muss man dann doch Nutzen und Risiko abwägen (oder versuchen, diese überhaupt umfassend beurteilen zu [...]

Impfempfehlungen für Kinder und Jugendliche2020-06-25T12:58:04+02:00

Masern- eine hinterhältige Erkrankung

2020-06-09T09:42:44+02:00

Die große Masern- Welle 2015 in Berlin hatte damals eine neue Diskussion über Einführung einer Impfpflicht entfacht. Das "Masernschutzgesetz" mit Impfpflicht wurde inzwischen beschlossen... Masern ist eine gefährliche Erkrankung, welche in allen Altersgruppen, aber besonders bei Jugendlichen und Erwachsenen zu schweren Komplikationen bis hin zum Tode führen kann. Statistisch erleidet jeder 1000. Erkrankte eine schwere Hirnentzündung [...]

Masern- eine hinterhältige Erkrankung2020-06-09T09:42:44+02:00

Babies vor Rotaviren schützen

2019-04-05T11:34:42+02:00

Rotaviren lösen bei Säuglingen und Kleinkindern schwerste Durchfallerkrankungen mit Erbrechen aus. Durchfallerkrankungen können bei kleinen Kindern zu teilweise lebensbedrohlichen Flüssigkeitsverlusten führen. Der wirksamste Schutz gegen Rotaviren ist - neben einer sorgfältigen Hygiene – die Schluckimpfung. Die Rotavirus-Impfung wird seit langem von der WHO empfohlen, in Sachsen wurde sie deshalb 2008 als Standardimpfung eingeführt. In Österreich, [...]

Babies vor Rotaviren schützen2019-04-05T11:34:42+02:00

Aktuelles zur Impfung gegen Windpocken (=Varizellen)

2019-04-05T11:34:48+02:00

Ein vollständiger Impfschutz ist nur dann gewährleistet, wenn die vom Hersteller angegebene Zahl von Einzeldosen verabreicht wurde. Die Impfung gegen Windpocken wird in der Regel im Alter von 11 bis 14 Monaten durchgeführt, und zwar entweder zeitgleich mit der 1. MMR- Impfung oder frühestens 4 Wochen nach dieser. Der frühere Impfplan sah eine einmalige Windpocken- [...]

Aktuelles zur Impfung gegen Windpocken (=Varizellen)2019-04-05T11:34:48+02:00